Wir, die Radsportgemeinschaft Herne e.V., möchten Sie recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen.

Wir, die Radsportgemeinschaft Herne e.V., möchten Sie recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen. Die RSG Herne wurde 1981 gegründet und hat zurzeit ca. 170 Mitglieder, von denen ca. 100 aktiv Rad fahren. Unsere Zielsetzung ist das Rennradfahren als Breitensport zu betreiben. Wir betreiben also keine Ausrichtung auf Leistungssport, veranstalten keine Radrennen als Vereinsmeisterschaft oder fordern ähnliche, den Neueinsteiger abschreckende Leistungsbeweise. Bei uns dominiert das gemeinsame Radfahren, sowohl beim Training als auch bei Großveranstaltungen wie Radtouristikfahrten (RTF) oder Radmarathon. Unsere Vereinsversammlung findet in der Regel jeden 1. Dienstag im Monat im Haus Holsterhauser Hof, Gartenstr. 8 in Herne statt.

Termine

01 Juli 2017
08:00 - 11:00 Uhr
RTF Wuppertal
02 Juli 2017
08:00 - 11:00 Uhr
RTF Bochum
04 Juli 2017
20:00 - 21:15 Uhr
Monatsversammlung
08 Juli 2017
09:00 - 11:00 Uhr
RTF Eslohe
08 Juli 2017
09:00 - 11:00 Uhr
RTF Müster

Wetter Herne

vereinzelte Schauer

20°C

Herne

vereinzelte Schauer

Feuchtigkeit: 74%

Wind: 11.27 km/h

  • 28 Jun 2017

    Regen 23°C 17°C

  • 29 Jun 2017

    Regen 20°C 16°C

Sparda

Besucherzähler

Heute 2

Gestern 17

Woche 67

Monat 825

Insgesamt 41115

Infos zum Herner Radmarathon am 29. April

Die Vorbereitungen für die Austragung des Radmarathons laufen auf Hochtouren. Wie in 2016 bieten wir die klassische Distanz über 210 km und die XXL-Version über 252 km an. Die Startzeit für beide Marathonstrecken ist von 7.30 – 8.30 Uhr.

Unter dem Motto „Gleiche Startzeit, gleiches Startgeld – aber mehr Schmerzen“ bieten wir Euch eine XXL-Schleife über eine verkehrsarme, leicht wellige Streckenführung von Havixbeck aus entlang der Baumberge über Billerbeck, Laer und Hohenholte zurück nach Havixbeck. Dort fahrt Ihr die Kontrolle in Havixbeck ein zweites Mal an.

Änderung der Durchfahrtzeit für 252er Strecke

Der Abzweig auf die XXL-Schleife geht nach der Warmverpflegung in Havixbeck ab (bei ca. Streckenkilometer 100) und ist bis 11.15 Uhr geöffnet. Wer also in den Genuss der Schleife kommen will, muss in die Pedale treten um rechtzeitig an der Teilung zu sein.

 Vorbericht WAZ Herne ...hier

 

Die 210er Strecke für die Marathon-Challenge bleibt in ihrer Form erhalten. Sie führt über 210 km durch das Münsterland von Herne bis Havixbeck und zurück. Eine flache Strecke mit nur einigen Kanal- und Autobahnbrücken und schlappen 700 Höhenmetern. Der Abzweig auf die 210er Strecke ist bei Streckenkilometer 70 und ist bis 11.15 Uhr geöffnet.

Gut ausgerüstete Kontrollpunkte sind selbstverständlich. An der Kontrolle in Havixbeck wartet ein kräftiger Nudeleintopf auf die Marathonis. Max Gelpe vom Laktatexpress beschreibt in seinem Buch „Im Tal der Ortsschildsprinter“ den Marathon der RSG Herne als „Flachsten Frühjahrsklassiker unter den Marathon“. Also ein echter „Einstiegsmarathon“!

Jeder Finisher des Marathons bekommt als Ehrengabe ein Weizenbierglas zur Erinnerung. Ab 6.45 Uhr besteht die Möglichkeit sich als Serienfahrer der NRW-Marathon-Challenge registrieren zu lassen.

Begleitende RTF Strecken mit wenig Höhenmetern und mit Start ab 9.00 Uhr gibt’s über 42 km, 74 km, 111 km, 151 km von Herne in das südliche Münsterland. Genau das richtige zum Einrollen in die Saison.

Hier die Radmarathon-Tracks bei GPSies     --     Hier die RTF-Tracks

Die RSG setzt für die Anmeldung das QR-Code basierte Verfahren scan&bike ein. Teilnehmer/Innen ohne Wertungskarte des BDR können sich auf der Seite scan.bike   einen eigenen QR-Code erstellen. Es ist einfach, geht schnell und kostet nix. Daten eintragen, ausdrucken und mitbringen. Weitere Infos unter scan.bike

Als besonderen Service bieten wir im Ziel Massagen an. Auszubildende der Bochumer Schule für Physiotherapie Max Q warten im Ziel auf die Rückkehrer/Innen zu einer kostenlosen Bearbeitung der strapazierten Beine oder Nackenmuskeln. Wer möchte kann die Wohltat für den Körper mit einer freiwilligen Spende zugunsten des Herner Lukas-Hospizes honorieren. Ein Sparschwein steht bereit.

Zur weiteren Entspannung nach einer langen Radtour oder zur Beschäftigung von Begleitpersonen sind die Therme Lago und das Freizeitbad nur 200 Meter vom Startort entfernt. (Die Nutzung ist nicht im Startpreis enthalten!)

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! Bis zum 29. April.