Ausgebremst vom Regen

April-RTF 2015Die Regenschauer kamen genau zur falschen Zeit. Gerade als die Radsportler morgens aus dem Fenster schauten um zu entscheiden: "fahren oder nicht fahren?" schauten sie in einen grauen Himmel aus dem mal mehr und mal weniger Regen fiel. Bei vielen von ihnen fiel die Entscheidung gegen unsere RTF aus. Die Marathoner waren trotz des Wetters mit knapp 180 Startern gut vertreten. Mit insgesamt 293 Statern ging es sehr übersichtlich bei uns am Gysenberg zu. Die Mannschaftswertung der Marathonfahrer ging an Kurbel Dortmund mit 11 Startern gefolgt von Ruhr-Süd Witten mit 9 und den Radsportfreunden aus Bochum mit 6 Startern. Wir sagen herzlichen Dank an Alle, die bei uns gestartet sind.

Bericht auf Halloherne  hier ...
Fotostrecke auf Halloherne   hier ...
Bericht auf waz.de  hier ...