<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption1 in <b>/homepages/23/d84311161/htdocs/Joomla_35/templates/mx_joofree9/index.php</b> on line <b>233</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption2 in <b>/homepages/23/d84311161/htdocs/Joomla_35/templates/mx_joofree9/index.php</b> on line <b>236</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption3 in <b>/homepages/23/d84311161/htdocs/Joomla_35/templates/mx_joofree9/index.php</b> on line <b>239</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption4 in <b>/homepages/23/d84311161/htdocs/Joomla_35/templates/mx_joofree9/index.php</b> on line <b>242</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: slidescaption5 in <b>/homepages/23/d84311161/htdocs/Joomla_35/templates/mx_joofree9/index.php</b> on line <b>245</b><br />

Wir, die Radsportgemeinschaft Herne e.V., möchten Sie recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen.

Wir, die Radsportgemeinschaft Herne e.V., möchten Sie recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen. Die RSG Herne wurde 1981 gegründet und hat zurzeit ca. 155 Mitglieder, von denen ca. 90 aktiv Rad fahren. Unsere Zielsetzung ist das Rennradfahren als Breitensport zu betreiben. Wir betreiben also keine Ausrichtung auf Leistungssport, veranstalten keine Radrennen als Vereinsmeisterschaft oder fordern ähnliche, den Neueinsteiger abschreckende Leistungsbeweise. Bei uns dominiert das gemeinsame Radfahren, sowohl beim Training als auch bei Großveranstaltungen wie Radtouristikfahrten (RTF) oder Radmarathon. Unsere Vereinsversammlung findet in der Regel jeden 1. Dienstag im Monat im Haus Holsterhauser Hof, Gartenstr. 8 in Herne statt.

Termine

Keine Termine
Sparda

Besucherzähler

Heute 9

Gestern 28

Woche 263

Monat 865

Insgesamt 105484

RTF bei der Regensportgemeinschaft Herne

Es war zwar Regen angesagt, aber der Samstag vorher war RTF-freundliches Wetter und Montag sollte auch gut werden. Also wird es Sonntag schon nicht so schlimm werden. Der Optimismus stirbt zuletzt und so schauten wir guter Dinge auf den Sonntag. Das Wetter kam wie angekündigt - und es kam schlimmer. Jeder einzelne Teilnehmer (gendern ist nicht nötig - es waren nur Herren) wurde herzlich begrüßt und nach 3G-Prüfung und Anmeldung auf die Strecke verabschiedet. Bis eine halbe Stunden vor Ende der Startzeit war die Anzahl der Starter noch einstellig. Doch dann rettete uns eine große Gruppe (2 Starter) aus Dortmund in den zweistelligen Bereich! Die Freude kannte keine Grenzen!

Es waren Starter aus ganz NRW (Wuppertal, Moers, Münster, Dortmund, Witten) und sogar aus dem hessischen Kassel zu uns gekommen!

Wir bedanken uns bei allen 11 (in Worten - elf) Startern, die an unserer RTF teilgenommen haben. Eine Auflistung der Namen wäre möglich, ist aber aus Datenschutzgründen nicht erlaubt ;-). 

 Das Helferteam zog sich anschließend zu einem kollektiven Frustbesäufnis zurück.